So klappt das Training auch zu Hause!

performUP | be_prepared

Liebe Spielerinnen,
die Ausbreitung des Coronavirus hat mittlerweile große Auswirkungen auch auf den von uns so geliebten Handballsport. In der Folge ist der Trainingsbetrieb in unseren Hallen bis auf weiteres komplett einzustellen.

Wir bitten hierfür um Dein Verständnis! Mit dieser Entscheidung wollen wir nicht nur Dich als Spielerin, sondern auch die ganze SG-Familie schützen und auch unseren Beitrag leisten, die weitere Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Wir werden Dich weiter auf dem Laufenden halten und hoffen auf Dein Verständnis.

Damit Du trotzallem nicht an sportlicher Qualität verlierst, wollen wir die aktuellen Gegebenheiten bestmöglich nutzen und "weiter" trainieren. Dafür haben wir für Dich einen "Heimtrainingsplan" zusammengestellt, damit Du die hallenfreie Zeit nutzen kannst, um fit zu bleiben.

Durch diesen Plan wollen wir Dein wöchentliches Training nahezu ersetzen. Somit ist es wichtig, dass Du es auch regelmäßig und gewissenhaft durchführst. Um dies nachträglich zu prüfen, notiere bitte die einzelnen Trainingseinheiten, die Du durchgeführt hast. Dabei ist wichtig aufzuschreiben, wann Du was und wie lang trainiert hast (Datum, Übungen, Dauer).

Bei Fragen wendest Du Dich bitte an Deine Trainer*innen oder schreibst eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tags

Beiträge die Dich auch interessieren könnten